Ad-hoc-Mitteilungen

Veröffentlichung von Insiderinformationen gem Art. 17 MAR

Anleihegläubiger der Unternehmenswandelanleihe 2021/2024 (ISIN DE000A3H2085) beschließen die Verlängerung der Laufzeit der Anleihe um zwei Jahre zu modifizierten Bedingungen

 

 

zur Mitteilung

Bekanntmachung gemäß § 17 Abs. 1 Satz 1 SchVG

medondo holding AG informiert über die Beschlüsse im Rahmen der Abstimmung ohne Versammlung

 

 

 

zur Mitteilung

Meldungen

Pressemitteilung Dezember/ 2023

Die Medondo AG verkündet eine bedeutende Entwicklung in ihrer Unternehmensstrategie:

zur Meldung

Pressemitteilung Oktober/ 2023/ 2

Kooperation zwischen Ormco und medondo zur Aufklärung von Patient:innen über die Behandlung mit dem innovativen SPARK™-Clear-Aligner-System

 

 

zur Meldung

Die amalphi AG meldet die Übernahme der Vermögensgegenstände der mindmaxx-IT GbR

Die amalphi AG meldet heute die Übernahme sämtlicher Vermögensgegenstände der mindmaxx-IT GbR, Hannover. Die mindmaxx-IT GbR beschäftigt sich mit der kompletten Ausstattung von Praxen mit Hardware und Software sowie deren Betreuung und Wartung. Weiterhin ist sie in den Bereichen Qualitätsmanagement und Datenschutz tätig und hier insbesondere auf die Betreuung von Kieferorthopäden und Zahnärzten spezialisiert. Die Übernahme soll noch im August abgeschlossen werden.

Die amalphi AG erweitert damit ihr Kerngeschäft, die Wartung und Betreuung von Hardware, in neue Branchen und arrondiert das Kerngeschäft um die Services, in denen die mindmaxx-IT GbR bisher schon erfolgreich tätig ist. Die mindmaxx-IT GbR rechnet für das Geschäftsjahr 2019 mit einem Umsatz von Euro 300 und erwartet ein positives Betriebsergebnis.