Ad-hoc-Mitteilungen

Veröffentlichung von Insiderinformationen gem Art. 17 MAR

Anleihegläubiger der Unternehmenswandelanleihe 2021/2024 (ISIN DE000A3H2085) beschließen die Verlängerung der Laufzeit der Anleihe um zwei Jahre zu modifizierten Bedingungen

 

 

zur Mitteilung

Bekanntmachung gemäß § 17 Abs. 1 Satz 1 SchVG

medondo holding AG informiert über die Beschlüsse im Rahmen der Abstimmung ohne Versammlung

 

 

 

zur Mitteilung

Meldungen

Pressemitteilung Dezember/ 2023

Die Medondo AG verkündet eine bedeutende Entwicklung in ihrer Unternehmensstrategie:

zur Meldung

Pressemitteilung Oktober/ 2023/ 2

Kooperation zwischen Ormco und medondo zur Aufklärung von Patient:innen über die Behandlung mit dem innovativen SPARK™-Clear-Aligner-System

 

 

zur Meldung

amalphi AG gibt Abschluss der Veräußerung des Wartungsgeschäfts bekannt

Die amalphi AG gibt heute bekannt, dass die Veräußerung des Wartungsgeschäfts (Third Party Maintenance) an einen strategischen Investor, die Weiss IT Gruppe, heute mit der Unterzeichnung der entsprechenden Kaufverträge abgeschlossen wurde. Die Weiss IT Gruppe ist aufgrund ihres Kerngeschäfts im Bereich Managed Services & Industrial IT ein passender Partner für die amalphi, da sich die Geschäftsbereiche beider Unternehmen sehr gut ergänzen und Synergien auf mehreren Ebenen ermöglichen. Zu den Kunden beider Unternehmen gehören mittelständische Kunden und Konzerne aus Industrie, Banken & Versicherungen, Retail und Automotive.

Amalphi erhält von der Käuferin insgesamt bis zu Euro 1,8 Mio. sofern bereits definierte Ergebnisziele in den Jahren 2021-2023 erreicht werden.Der wirtschaftliche Übergang des Geschäfts erfolgt zum 01.06.2021.